PopFiSH

Musikvideopreis für Mecklenburg-Vorpommern

Wer kennt ihn nicht, den Fischers Fritze Zungenbrecher? Da der aber schon etwas in die Jahre gekommen ist, gibt’s jetzt eine neue Version:

PopKWs Fritze FiSHt frische PopFiSHe – frische PopFiSHe FiSHt PopKWs Fritze.
Ihr fragt euch, wer oder was dieser PopFiSH überhaupt ist? Hier eine kurze Beschreibung:

Der PopFiSH ist mal länger – mal kürzer, mal zappelt er ganz wild – mal schwimmt er ganz ruhig, mal ist er bunt – mal nur schwarz-weiß, mal Piranha – mal Goldfisch. Doch er ist immer ein gelungenes Zusammenspiel aus Musik und Video. Kurz: die jährliche Auszeichnung für das beste Musikvideo aus M-V.


Egal ob Band oder Einzelkünstler, Hip Hop, Metal oder Electro – beim PopFiSH steht das Musikvideo und die Verbindung zu Mecklenburg-Vorpommern im Mittelpunkt. Gewinnt mit etwas Glück das Preisgeld in Höhe von 1.000 €!

Wettbewerbsbedingungen

  • eingereicht werden dürfen nur offizielle bzw. von der Band oder dem/der Künstler/in autorisierte Musikvideos
  • der Filmemacher (mindestens der/die Regisseur/in) oder der/die Künstler/in müssen aus Mecklenburg-Vorpommern kommen und/oder einen deutlichen Bezug zum Land haben (z.B. hier geboren oder gegründet sein und/oder hier nachhaltig gewirkt bzw. derzeitige Wirkung in M-V haben)
  • das Musikvideo darf nicht älter als 2 Jahre sein, d.h. für den Wettbewerb zum PopFiSH 2018 Fertigstellung nach dem 01.01.2016

PopFiSH ist eine gemeinsame Veranstaltung von PopKW und FiSH – Filmfestival im Stadthafen.

Das Preisgeld wird vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur M-V im Rahmen des Nachwuchskünstlerförderwerks gestiftet.